Eigene Bedürfnisse wahrnehmen

Was brauchst Du denn JETZT?
  • häufig wissen Menschen eher, was sie jetzt NICHT wollen oder brauchen und können die oben gestellte Frage nur schwer oder fast überhaupt nicht  beantworten!
  • wird die eigene Aufmerksamkeit zunächst einfachen körperlichen Bewegungen zugewandt, z.B. dem Gehen oder dem Atmen, breitet sich bei den allermeisten Menschen innerlich Ruhe aus. Erst danach melden sich weitere Bedürfnisse. Das Gruppenangebot ist dafür geeignet, über bewusstes Wahrnehmen von Körperhaltungen und Bewegungen die eigenen Bedürfnisse wieder zu entdecken um sie dann angemessen zu erfüllen.
Damit beugen Sie Burn-Out-Risiken vor! Denn eine der Ursachen von Burn-Out ist, dass Menschen ihre elementaren Bedürfnisse nicht mehr erfüllen (können).
Wenn Sie an einer solchen Gruppe interessiert sind, melden Sie sich bitte zu einem Informationsgespräch an! Mit 5 Teilnehmenden startet die Gruppe!

Termin auf Anfrage!

Bitte erkkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, ob sie sich an den Kosten der Gruppenabende beteiligt.

Und wenn Sie erstmal KLEIN anfangen und ausprobieren möchten, empfehle ich Ihnen

Eigene Bedürfnisse2015.pdf